Der Weg ist das Ziel …

„Die Modelle, die meine Kollegen erstellt haben, interessieren mich eigentlich nicht sehr.“ Diese Aussage eines CFOs hat mich vor kurzem etwas irritiert. Bisher war er mit den Prozessdarstellungen seiner Kollegen doch immer sehr zufrieden. „Die Modelle zeigen mir aber, dass meine Kollegen aus den unterschiedlichen Abteilungen intensiv zusammen gearbeitet und gemeinsam eine Lösung entwickelt haben. Da waren alle involviert. Die Kommunikation hat funktioniert. Darauf kommt es mir an. “

Ich kann ihm nur Recht geben. FMC-Lösungsarchitekturen sind immer ein Mittel zum Zweck. Der Nutzen ergibt sich aus dem, was beim Modellieren in den Teams passiert. Wobei die Modelle als solche im Sinne des Wissensmanagements natürlich auch einen hohen Wert haben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*