Der Gorilla im IT-Projekt …

… oder: Weshalb offensichtliche Dinge immer wieder übersehen werden.

Der Gorilla im IT-Projekt

Kennen Sie den Film „The Monkey Business Illusion“ der US-Psychologen Daniel Simmons und Christopher Chabris? Nein? Dann schauen Sie sich das Video einmal auf YouTube an: Hier Klicken

Kennen Sie das aus Ihren Projekten? Jeder arbeitet konzentriert an seinen Aufgaben. Diese nehmen die Aufmerksamkeit derart in Anspruch, dass Dinge außerhalb des eigenen Verantwortungsbereichs kaum noch wahrgenommen werden. Kein Wunder, bei einem so komplexen Thema wie IT ist es nicht leicht, über den eigenen Tellerrand zu schauen und zu verstehen, was dort vor sich geht.

Die Folge: Wichtige Themen und Zusammenhänge werden übersehen. Auch wenn sie im Nachhinein so offensichtlich waren wie ein Gorilla, der mitten durch ein Spielfeld läuft. Oder ein Vorhang, der die Farbe ändert.

Was kann man dagegen tun? Unser Arbeitsgedächtnis ist nun einmal begrenzt. Wie wäre es mit einem besseren Überblick über das große Ganze? Damit jedes Teammitglied leichter über den eigenen Tellerrand schauen kann? Das würde die Wahrscheinlichkeit deutlich verringern, dass „Gorillas“ übersehen werden.

Es liegt in der Verantwortung der Führungskraft, für einen solchen Überblick zu sorgen. Die Übersicht zu gewinnen, ist gerade für sie von enormer Bedeutung, denn auch ihr Arbeitsgedächtnis ist begrenzt und kann nicht alle Details aufnehmen.

Ein Bauplan als „Big Picture“ für Projekte liefert die Übersicht, um zu erkennen wo etwas vergessen wurde oder wo etwas nicht zusammen passt. So bleibt kein Gorilla unentdeckt.


Ihnen hat dieser Artikel gefallen?
Dann empfehlen Sie mich in Ihrem Netzwerk weiter. Ich freue mich über neue Leser.
Sie wollen über neue Artikel informiert werden?
Abonnieren Sie einfach meinen Blog und Sie werden per Mail benachrichtigt.
Sie möchten etwas hinzufügen, korrigieren oder bestätigen?
Sie sind herzlich eingeladen, Ihr Feedback als Kommentar zu ergänzen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*