Archiv der Kategorie: Veranstaltungen

Messebesuch ohne Anreise, einfach von Schreibtisch aus: EOA 2016

Einfach Online ArbeitenZum zweiten Mal fand dieses Jahr die virtuelle Messe Einfach Online Arbeiten (EOA 2016) statt. Vom Veranstalter wurden über 2000 Besucher erwartet. Es gab 30 Aussteller, die interessanten Themen wurden auf 36 Stunden Videomaterial präsentiert und durch das Sparen der Anreise wurden ca. 100 Bäume gerettet.

Die Messe war aufgebaut wie eine normale Messe, so dass man sich intuitiv zurechtfinden konnte. In einem Kongresszentrum wurden Key Notes gehalten und es fanden Podiumsdiskussionen rund um die Themen Digitalisierung, Arbeit 4.0 und Cloud Computing statt. Als Zuschauer konnte man über einen Chat Fragen stellen, die von den Moderatoren gerne aufgegriffen wurden. Das war sehr schon gemacht. Nicht nur weil man nebenbei vom Schreibtisch aus teilnehmen konnte. In einen anderen Veranstaltungsraum hatten die Aussteller die Möglichkeit in Fachvorträgen ihre Produkte vorzustellen.
“Messebesuch ohne Anreise, einfach von Schreibtisch aus: EOA 2016” weiterlesen …

Erfordert die Digitalisierung, dass Mittelständler ihre Rolle neu erfinden?

„Wir sind doch nur ein metallverarbeitendes Unternehmen. Mit IT wollen wir uns nicht befassen, die soll einfach funktionieren.“ Diesen Anspruch äußerten einige der Vertreter der Industrie auf dem Colloquium „Industrielle IT“ des Verbandes der IT-Industrie Berlin-Brandenburg (SIBB e.V.) und des Innovationszentrums Moderne Industrie Brandenburg (IMI), welche am 19.02, in den Räumen von ORACLE in Potsdam gehalten wurde. Rund 70 Teilnehmer diskutierten über ihre Erfahrungen bei der Digitalisierung und Modernisierung von Produktionsprozessen.

Können große Unternehmen die Herausforderungen der kleinen verstehen?Wenn man vom Gastgeber ORACLE absieht, wurde diese sicher berechtigte Forderung der mittelständischen Industrie von den IT-Unternehmen auch verstanden und aufgenommen. ORACLE stellte eine tolle Location zur Verfügung und war ein hervorragender Gastgeber war. Allerdings wurden bei der Vorstellung neuer Produkte und einer tollen Vision einer digitalen Zukunft die Probleme des mittelständischen Unternehmers gar nicht aufgegriffen. Wahrscheinlich sind solche Unternehmen zu groß, um zu verstehen, vor welche  Aufgaben kleinere und mittlere Unternehmen durch die Digitalisierung gestellt werden. Hier ist die Augenhöhe wohl zu unterschiedlich. Bei den kleineren IT-Unternehmen der Region ist diese eher gegeben und diese haben im Colloquium die Befürchtungen und Probleme aus der produzierenden Industrie auch aufgegriffen.
“Erfordert die Digitalisierung, dass Mittelständler ihre Rolle neu erfinden?” weiterlesen …

„Arbeiten in der digitalen Welt“ – Zwei Ministerien, ein Kongress. Doch wo blieb der Mittelstand?

Kongress Arbeiten in der digitalen WeltDigitalisierung ist ein interdisziplinäres Thema. Dieser Tatsache sollte am 28.01.2016 der gemeinsame Kongress „Arbeiten in der digitalen Welt – Mensch – Organisation – Technik“ des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie und des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales sicher gerecht werden. Leider begann der Auftakt der Veranstaltung für die Teilnehmer mit zwei Enttäuschungen:

  • Die Organisation des physikalischen Einlasses war trotz vorheriger digitaler Anmeldung den über 200 Teilnehmern nicht gewachsen.
  • Beide Bundesminister – Andrea Nahles und Sigmar Gabriel – ließen sich entschuldigen. Sie hatten wichtigere Termine.


“„Arbeiten in der digitalen Welt“ – Zwei Ministerien, ein Kongress. Doch wo blieb der Mittelstand?” weiterlesen …

Cloud Unternehmertag 2016 der Scopevisio AG

ScopeVisioWas erwarten Sie auf einer Konferenz eines Software-Herstellers? Jede Menge Eigenwerbung! So ging es mir auch. Aber der Cloud-Unternehmertag der Scopevisio AG verlief ganz anders: Praxisberichte und unterschiedliche Sichtweisen auf die Themen Digitalisierung, Mittelstand 4.0, Internet of Things und natürlich Cloud machten den Tag zu einem nicht nur spannenden sondern auch sehr informativen Erlebnis, gekrönt durch das tolle Ambiente des Kameha Grand in Bonn.
“Cloud Unternehmertag 2016 der Scopevisio AG” weiterlesen …

BPMCon 2013 – eine durchweg gelungene Veranstaltung

Die BPMCon 2013 hat sich wieder einmal durch vielfältige und interessante Vorträge ausgezeichnet. Ein Kompliment an den Veranstalter camunda!

Der Höhepunkt für mich war die Keynote von Prof. Günther Dueck. Sein Vergleich von Technikern mit Katzen und Managern mit Hunden blieb bei allen Teilnehmern derart hängen, dass in den Pausen überall von Hunden und Katzen geredet wurde. Als systemischer Coach habe ich mich natürlich gefreut, dass die persönlichen Präferenzen von Menschen ein Thema auf einer eher technisch ausgerichteten Konferenz waren. Schließlich sind diese, oder besser der Umgang mit ihnen erfolgskritisch für jedes Projekt.


“BPMCon 2013 – eine durchweg gelungene Veranstaltung” weiterlesen …